Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.


Der Hang zum Besonderen

PRESSEMITTEILUNGEN

Bauen mit Fertigkeller in Hanglage

Der Hang zum Besonderen

Ein Grundstück in Hanglage bietet ungeahnte Möglichkeiten. Es besticht nicht nur mit schönen Aussichten, sondern auch mit zahlreichen Planungsvarianten. Beispielsweise großzügigen Garagenlösungen mit Zugang direkt ins Haus.

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht immer so ausschaut – das Bauen in Hanglage bietet eine Reihe von Vorteilen und Gestaltungsmöglichkeiten: Wohnen mit Aussicht, hochwertigen Raum mit viel Licht im Untergeschoss oder eine großzügige Garagenlösung mit Zugang direkt ins Haus.

 

Voraussetzung: Schon bei der Planung sollten Bauwillige ihre persönlichen Bedürfnisse klar formulieren. Wollen sie zusätzlichen Wohnraum im Untergeschoss oder eine Wohnreserve für später? Oder doch lieber eine weiträumige Garagenlösung mit viel Stellfläche? Je präziser die Vorstellungen sind, desto besser lässt sich das Traumhaus umsetzen.

 

Von der Garage direkt ins Haus

Eine Garagenlösung in Hanglage hat den Vorteil, dass Auto- oder Motorrad- und E-Bike-Fahrer direkt von der Garage sicher und trockenen Fußes in die Wohnung kommen. Dabei lässt sich die Garage leicht in eine Fertigkeller-Konstruktion integrieren. „Der Kellerbau mit Fertigteilen ermöglicht uns auch größere Spannweite ohne Stützen“, erklärt Bernd Hetzer von KNECHT Kellerbau. Das bedeutet für die Nutzer viel Platz zum Beladen der Fahrzeuge sowie beim Ein- und Aussteigen. Dazu kommt jede Menge Stauraum – für Winterreifen, Gepäckträger und Anhänger. Selbst das Garagendach kann als luftiger Freisitz geplant werden.

Ein weiterer Vorzug: Die Betonkonstruktion ist schallschluckend. Für maximalen Wohnkomfort empfiehlt Bernd Hetzer auf ein gut gedämmtes Garagentor zu achten.

 

Wer dagegen viel Wohnraum oder eine zusätzliche Wohnung für Eltern, Kinder oder Mieter mit separatem Zugang will, muss anders planen. Raumhöhe, Dämmung und Tageslicht sind entscheidende Parameter für die hochwertige Nutzung des Sockelgeschosses. Gut die Hälfte der Kellerfläche erreicht so Wohnraumqualität ohne Abstriche. Vorgelegte Gärten oder eine hübsche Terrasse lassen sich hier schön anlegen.

 

Technisch und wirtschaftlich betrachtet ist ein Keller das ideale Fundament für einen Neubau in Hanglage. Zugleich dient er als Höhenausgleich für die Gründung, denn erst ab der Erdoberkante kann der Bau der Holzhauskonstruktion starten. Die Grundstücksfläche wird durch das Bauen in die Tiefe optimal ausgenutzt. Klarheit über die Anforderungen an die Kellerkonstruktion und damit deren Nutzungsmöglichkeiten verschafft ein Baugrundgutachten – und dann kann es losgehen mit der Realisierung der Wohnträume

 

Weitere Informationen

 

 

KNECHT Kellerbau GmbH

Ziegeleistraße 10

72555 Metzingen

Telefon +49  7123  944-0

Telefax +49  7123  944-119

info@knecht.de       www.knecht.de

(2.500 Anschläge)

Zurück

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar an Proesler Kommunikation erbeten.

Zum Download der Bilder und Pressetexte in Druckqualität - bitte registrieren Sie sich »hier« oder loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.

PRESSE-SERVICE

Nicht das Passende gefunden?

Wir helfen Ihnen gerne weiter und nehmen zeitnah Kontakt mit Ihnen auf.

Der Internet-Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass die hier erhobenen Daten zum Zwecke der Kundenbetreuung an KNECHT zur Datenverarbeitung und -nutzung übermittelt werden.

UNSERE AKTUELLEN NEWS

von
2020-12-22 16:15
von

KNECHT unterstützt die Metzinger Tafel und das Kulturforum Metzingen e.V.

2020-12-22 16:15
von
KNECHT Betriebsjubilare 2020
von
2020-11-30 14:04
von

KNECHT ehrt im Jahr 2020 viele Betriebsjubilare!

2020-11-30 14:04
von
Weitere Infos zur KNECHT KlimaPlus Wand
von
2020-06-10 16:44
von

Besseres Raumklima, mehr Energieeinsparung und mehr Nutzungspotenzial im Untergeschoss – für jedes Haus ein Gewinn!

Zur KNECHT-KlimaPlus Wand

2020-06-10 16:44
von