KNECHT-Infotage

Erfolgreiche Jubiläumsveranstaltungen

Wer ein Bauvorhaben plant, ist mit vielen Fragen konfrontiert. Antworten aus erster Hand gibt es für private Bauherren im Rahmen der KNECHT-Infotage ganz unverbindlich direkt vom Profi.

Im Rahmen der 50 Jahre Fertigkeller, fanden inzwischen vier Jubiläums-Infoveranstaltungen für private Bauherren statt.

Den Interessenten wurde erläutert, auf was beim Bau zu achten ist, was z.B. bei einer Entscheidung Keller oder Bodenplatte beachtet werden muss oder warum ein Bodengutachten wichtig ist.

Nach der "Theorie" durften sich die Teilnehmer von der praktischen Umsetzung ein Bild machen, dann konnte die Herstellung großformatiger Fertigteile für einen Keller live in der Produktion miterlebt werden.

Am Anschluss wurde in der großen Musterausstellung ausführlich Details erläutert, wie z.B. was eine Geschosshöhe ist, wie eine Kellerabdichtung aussieht und was es für technische Lösungen zum Thema "Licht im Keller" gibt.

Fragen der Teilnehmer wurden danach in lockerer Atmosphäre bei Fingerfood und Getränken bis ins Detail beantwortet.

Alle Termine waren sehr gut besucht und die Resonanz der Teilnehmer war äußerst positiv.

Der letzte Veranstaltungstermin dieses Jahr findet am 13. Oktober statt (weitere Infos).

Im Werk wurde die Produktion der Betonfertigteile für den Fertigkeller erklärt, danach konnten in der Ausstellung Details zu Themen wie Dämmung, Abdichtung, Geschoßhöhe oder Licht anschaulich erläutert werden.

Bei leckerem Fingerfood, netten Gesprächen und lockerer Atmosphäre wurden die drei exklusiven Beton-Accessoires aus der KNECHT manufaktur ausgelost und an die strahlenden Gewinner übergeben.

Die nächsten Termine sind an den Freitagen 19. Mai, 21. Juli und 13. Oktober 2017, jeweils von 14 – 17.30 Uhr.

Anmeldungen ab sofort unter https://50jahre-fertigkeller.knecht.de/de/home.html

Zurück